christmas around the world
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Kessies Weihnachtsseiten
   Weihnachtswebring

http://myblog.de/christmastime

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schöne Bescherung...

Heute in der Firma erzählte mir ein Kollege, dass ein Lehrer abgemahnt worden ist, der für seine Schüler Textauszüge von Erich Kästner auf seiner Seite hatte.

Auf meiner Weihnachtsseite hatte (!!!) ich auch zwei Gedichte von Kästner. Natürlich jetzt entfernt, da ich mich nicht unbedingt in der Abmahnfalle wiedersehen wollte.

War nicht Erich Kästner ein Mensch, der mit seinen Gedanken, mit seinen Büchern, seinen Gedichten und mit seinen Zitaten Anderen eine Freude machen wollte? Jemand, dem es wichtig war zu unterhalten? Ich habe viele Bücher von Kästner - eigentlich die wichtigsten Jugendbücher wie Pünktchen und Anton, Das fliegende Klassenzimmer etc...

Nicht vorstellbar, dass es im Sinne von Erich Kästner sein kann, dass jetzt Menschen im WWW abgemahnt werden, die ihn doch eigentlich mit der Aufnahme seiner Gedichte, Zitate etc. ehren wollen. Klar, wenn man neben dem Gedicht nicht den Urheber erwähnt, wenn man seine Worte womöglich noch als die Eigenen ausgibt... Dann könnte ich die Abmahnung ja noch verstehen. Aber ein Lehrer, der seinen Schülern die Werke von Kästner nahe bringen will....?????!!!! Unfassbar, was die Erben (der Erbe) dort treibt! Klar - sein gutes Recht. Jedenfalls was die rechtliche Seite angeht - ohne Erlaubnis keine Veröffentlichung. Auch möchte ich nicht materielle Absichten unterstellen - nach dem Motto: schnell mal abgemaht, schnell mal reich geworden....

Aber welche Beweggründe könnten vorliegen? Ich kann mir keine plausiblen Gründe vorstellen und ich glaube, Erich Kästner könnte es auch nicht!

Dazu die passende Seite
Rettet das Internet
Was für eine schöne Bescherung!
16.11.06 17:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung